Problem


Das Problem äußert sich dadurch, dass die Detailanzeige im Popup Leer ist und dass folgender Fehler in der Console (F12) ausgegeben wird:


Ursache


Der Ursache für dieses Verhalten ist, dass keine Weiterleitung von entweder domain.de zu www.domain.de oder andersherum eingerichtet ist.


Dadurch wird unserem Plugin, je nachdem ob domain.de oder www.domain.de im Shopcache gespeichert ist, die potentiell falsche Domain mit oder ohne www. übergeben.


Der Browser denkt nun die Seite versucht Daten von einer fremden Domain zu holen was er verbietet.


Lösung


Es ist sehr wichtig dieses Problem zu lösen, da nicht nur unser Plugin dadurch Probleme bekommt. 

Auch das laden von Fonts oder anderen Dingen kann auf gleiche Weise beeinträchtigt werden. 


Außerdem ist es auch für das Google Ranking besser, nur unter einer Domain erreichbar zu sein. Google denkt sonst www.domain.de und domain.de sind zwei verschiedene Shops/Seiten.


Um das Problem zu lösen muss man eine Weiterleitung (301 Redirect) auf dem Server einrichten.


Diese soll dann Besucher auf die richtige Domain weiterleiten, die in der Shop Konfiguration unter includes/config.JTL-Shop.ini.php als 'URL_SHOP' eingetragen ist. 


Als Beispiel, ist in der Konfiguration https://domain.de hinterlegt, so muss man eine Weiterleitung von https://www.domain.de nach https://domain.de einrichten.


Je nach Server (Apache, Nginx...) geht das per Eintrag im .htaccess File oder in der Server Konfiguration.