• Fehlen dir Produkte im Suchergebnis?
  • Sind Produkte doppelt zu finden?
  • Stimmen ggf. Daten nicht zu 100%?


Dann wäre eine schnelle Möglichkeit der Bereinigung das zurücksetzen der Suchmaschine (Index).


Falls du alle bisherigen Daten (Index, Boosting, etc.) zurücksetzen möchtest, kannst du das folgendermaßen tun:


1. Zurücksetzen im Plugin


2. Zurücksetzen bei doofinder


In beiden Fällen werden sämtliche Produkte (auch ihre Scores) bei doofinder gelöscht.


Durch eine erneute Synchronisation sind diese aber auch schnell wieder an doofinder übertragen.


1. Zurücksetzen im Plugin


Im Tab SYNC API findest du unten die Einstellung "Daten zurücksetzen"



Dort wählst du die entsprechende Suchmaschinen und klickst auf "Daten zurücksetzen". Das kann ein wenig dauern, der Index wird gelöscht


2. Zurücksetzen bei doofinder


Im Tab Search Engines klickst du auf "Indices"


Dort findest du deinen Feed, bzw. Source Eintrag (Es muss hier keine URL eingetragen sein, falls du per API synchronisierst)


Klicke auf das Papierkorb Symbol, dann wird der Index komplett gelöscht



Anschließend musst du wieder ein Indice hinzufügen



Diese muss exakt so aussehen:



NAME muss "product" heißen