INHALTSVERZEICHNIS



Übersicht

Um dem Shopbesucher die Auswahl seines Steuerlandes möglichst zu erleichtern, gibt es eine im Plugin integrierte IP Adressen Erkennung.


Diese Versucht anhand der IP Adresse des Besuchers, dessen Ursprungsland herauszufinden. 

Kann die IP Adresse nicht zugeordnet werden, wird das Standardland, das in den Plugineinstellungen gesetzt wurde, als Vorauswahl im Banner verwendet.


Einstellung im Plugin


In den Plugineinstellungen findet sich die Einstellung mit der man diese IP Adressen Erkennung (de)aktivieren kann:


Beispiel

Angenommen der Shop Besucher kommt aus Malta und die IP Adresserkennung konnte das auch so feststellen, würde folgendes Banner angezeigt:


Komm der Besucher z.B. aus Deutschland oder die IP Zuordnung hat in diesem Fall nicht funktioniert, würde das Banner mit Deutschland als vorausgewählt angezeigt: