INHALTSVERZEICHNIS


A. Was macht das Plugin?


Im Vergleich zum JTL Shop4 Hinweisfenster Plugin hat sich in der JTL Shop5 Version einiges verändert. Jetzt ist es mit Hilfe des OnPage Composers noch leichter Popups und Hinweisfenster zu erstellen und zu verwalten.  


In der neuen Version ist es Möglich verschiedene Hinweisfenster oder Popups für verschiedene Kundengruppen und verschiedene Seiten zu erstellen. 


Mit einer Vielzahl von Einstellungen ergeben sich eine Menge Anwendungsmöglichkeiten um z.B. gezielt Aktionen oder den Firmenurlaub publik zu machen. 


B. Welchen Vorteil bringt mir das?


  • gezielt Kundengruppen auf Aktionen Newsletter etc. Hinweisen
  • mehrere Popups oder Hinweise für verschiedene Gruppen erstellen
  • auf verschiedenen Seiten auch verschiedene Popups oder Hinweisfenster erstellen


C. Was ist zu beachten?


Man kann auf jeder Seite jeweils nur ein Popup oder ein Hinweisfenster haben.

Sobald man mehrere Hinweisfenster oder Popups pro Seite hat wird nur das 'oberste' angezeigt.


Außerdem muss man für jede Shopsprache das Hinweisfenster oder Popup neu erstellen.

Dazu einfach im Shop Frontend die gewünschte Sprache auswählen und den OnPage Composer starten. 


D. Konfiguration


Die Konfiguration erfolgt nicht im Backend sondern über den OnPage Composer. 

Dazu loggt man sich einfach ins Backend seines Shops ein. Anschließend wechselt man in das Frontend seines Shops und navigiert zu der Seite, welche man bearbeiten möchte. Zuletzt klickt man nur noch auf das OPC Icon links oben.


1. Konfiguration Hinweisfenster


Um ein Hinweisfenster zu erstellen zieht man das Hinweisfenster Portlet einfach an die gewünschte Position der Seite.

Die Konfiguration erfolgt dann in den Portlet Einstellungen.



1.1 Allgemein


Text

Hier kann der Text welcher im Hinweisfenster angezeigt werden soll bearbeitet werden


Textausrichtung

Hier kann eingestellt werden ob der Text links, zentral oder rechts im Hinweisfenster ausgerichtet ist


Breite in %

Hier kann die Breite des Hinweisfensters in % angegeben werden. Der Default Wert ist 100% und das Hinweisfenster ist immer zentriert


Schließbar

Hier kann eingestellt werden ob das Hinweisfenster geschlossen werden kann


Anzeigemethode

Normal - das Hinweisfenster erscheint bei jedem Aufruf des Shops 


Einmal pro Shopaufruf - dass Hinweisfenster erscheint nur beim ersten Aufruf des Shops, bei weiteren Shop aufrufen wird dieses nicht mehr dargestellt. Wie viele Tage soll der Cookie halten, der zum einmaligen Anzeigen des Hinweises gesetzt wird? Nach Ablauf wird der Hinweis dem Besucher wieder angezeigt


Sichtbar für

Hier kann eingestellt werden, für wen das Hinweisfenster sichtbar sein soll.

-  nicht eingeloggt/eingeloggt

-  alle in der Wawi aktiven Kundengruppen



1.2 Styling



Hintergrundfarbe

Hier kann die Hintergrundfarbe des Hinweisfensters eingestellt werden

Textfarbe

Hier kann die Textfarbe des Hinweisfensters eingestellt werden


Randbreite (in px)

Hier kann die Randbreite des Hinweisfensters eingestellt werden


Randfarbe

Hier kann die Randfarbe eingestellt werden


Randart

  • Solide
  • Gepunktet
  • Gestrichelt
  • Doppelt
  • Groove
  • Ridge
  • Inset
  • Outset

   

Radius

Hier kann der Border-Radius in px eingestellt werden



1.3 Fortgeschritten

CSS-Klasse des Hinweises

Hier kann dem Hinweisfenster eine eigene CSS-Klasse gegeben werden, um das Styling zu verändern



2. Konfiguration Popup


Um ein Popup zu erstellen zieht man das Popup Portlet einfach an die gewünschte Position der Seite.

Die Konfiguration erfolgt dann in den Portlet Einstellungen.



2.1 Allgemein

Text

Hier kann der Text welcher im Popup angezeigt werden soll bearbeitet werden


Anzeigemethode

Normal - das Hinweisfenster erscheint bei jedem Aufruf des Shops 


Einmal pro Shopaufruf - dass Hinweisfenster erscheint nur beim ersten Aufruf des Shops, bei weiteren Shop aufrufen wird dieses nicht mehr dargestellt. Wie viele Tage soll der Cookie halten, der zum einmaligen Anzeigen des Hinweises gesetzt wird? Nach Ablauf wird der Hinweis dem Besucher wieder angezeigt


Wenn Benutzer Abwesend ist oder den Shop verlassen möchte: Popup wird eingeblendet wenn der Nutzer Abwesend ist


Cookielaufzeit für Option "Einmal pro Shopaufruf" 

Hier kann die Dauer des Cookies eingestellt werden (in Tagen)

Hier kann eingestellt werden wann das Hinweisfenster erneut angezeigt wird


Einblenden nach Abwesenheit (in Sekunden)

Hier kann eingestellt werden ab wie viel Sekunden Inaktivität das Popup erscheint 

                 

Sichtbar für


Hier kann eingestellt werden, für wen das Popup Sichtbar ist

  • nicht eingeloggt/eingeloggt
  • alle in der Wawi aktiven Kundengruppen



2.2 Styling


Textfarbe

Hier kann die Textfarbe im Popup festgelegt werden


Hintergrundfarbe

Hier kann die Hintergrundfarbe des Popups festgelegt werden


Hintergrundbild des Popups aktivieren?

Hier kann festgelegt werden ob ein Hintergrundbild angezeigt werden soll. Wenn Haken gesetzt wird klappt Feld zum Bildupload auf


Vertikale Position des Popups

Hier kann ausgewählt werden ob das Popup oben mittig oder zentral erscheint


Abgerundete Ecken (in px)

Hier kann der Border Radius in Pixel angegeben werden



2.3 Banner

Banner zum erneuten Öffnen der Meldung anzeigen

Hier kann eingestellt werden ob ein Banner zum erneuten Öffnen des Popups angezeigt werden soll


Position

Hier kann eingestellt werden, ob  das Banner links oder rechts unten angezeigt werden soll


Text

Hier kann eingestellt werden welcher Text am Banner angezeigt werden soll


Hintergrundfarbe

Hier kann die Hintergrundfarbe des Banners eingestellt werden


Textfarbe

Hier kann die Textfarbe des Banners eingestellt werden



2.3 Fortgeschritten


CSS-Klasse des Popups

Hier kann dem Popup eine eigene CSS-Klasse gegeben werden, um das Styling zu verändern

CSS-Klasse des seitlichen Banners

Hier kann dem Banner eine eigene CSS-Klasse gegeben werden, um das Styling zu verändern