INHALTSVERZEICHNIS



A. Was macht das Plugin?


Mithilfe des Plugins kannst du ganz einfach dein Adoric Konto mit deinem JTL-Shop verknüpfen. Im Adoric-Backend  kannst du dann deine Kampagnen erstellen und diese gezielt in deinem Shop anzeigen lassen.

Bei den Kampagnen hast du eine riesige Auswahl an vorgefertigten Templates, welche du per Drag & Drop nach deinen wünschen gestalten kannst. 

Diese können sowohl zeitgesteuert, kundengruppenspezifisch oder auch nur auf bestimmten Seiten angezeigt werden.


Das Plugin ermöglicht:

  • frei konfigurierbare Inhalte im Shop platzieren z.B. Spin-to-win, Popup, Recommendations
  • einfache Pflege der Kampagnen
  • erstellen von gezielten Kampagnen



Erstelle hier kostenfrei dein Adoric-Konto


B. Welchen Vorteil bringt mir das?

  • optimierte Conversions & mehr Umsatz
  • Keine Anpassung am Shop Template nötig
  • Geringer Pflegeaufwand durch Zeitsteuerung (automatische Aktivierung & Deaktivierung)
  • Anbindung an sämtliche Email Marketing- , CRM- , Analytics Tools im Adoric-Backend 


1. Konfiguration


Sobald du das Plugin installiert hast musst du unter Snippet nur noch deinen persönlichen Adoric-Code einfügen. und schon kann es losgehen.

Im Adoric-Backend musst du nur deine Domain hinterlegen und schon kann es losgehen


 

2. Einstellungen


1. Plugin aktivieren: hier Kannst du das Plugin aktivieren bzw. deaktivieren.

2. Einen Consent Manager nutzen: Hier kannst du zwischen Nein (keinen, oder einen anderen Consentmanager nutzen), JTL Consent Manager, und unserem EU-Cookie Consentmanager wählen.


3. Kampagne erstellen


Im Adoric Backend kannst du deine Kampagnen erstellen, wie genau das geht wird im Adoric Help Center erklärt