Damit das Repricing über emarketing funktioniert, benötigt emarketing die Einkaufspreise deiner Produkte.

In diesem Artikel erfährst du, wie du diese über das Plugin an emarketing übergeben kannst.



Schritt 1: Funktionsattribut in deiner WaWi anlegen


Gehe in deiner WaWi im Reiter Artikel auf "Attribute".



Lege hier jetzt ein Funktionsattribut an und benenne es sinnvoll.

Am besten legst du dieses unter "Eigene Attribute" an, damit du das Attribut leicht wieder findest.




Wichtig: Vergiss bitte nicht, das Attribut auch für deinen Onlineshop freizuschalten.


Schritt 2: Funktionsattribut einem Artikel zuweisen und befüllen


Nachdem du das Attribut gespeichert hast, kannst dieses nun mit deinen Wunschartikeln verknüpfen und es dort befüllen.



Gehe dazu im Artikel im Reiter "Attribute/Merkmale" auf "Attribut zuweisen" und suche in der Eingabemaske dein Attribut.


Gehe auf "Weiter >" und gib deinen Einkaufspreis ein.


Speichere anschließend deine Eingaben.

Wenn das Attribut mit dem gewünschten Wert unter Artikelattribute auftaucht, kannst du den Artikel speichern.




Schritt 3: Funktionsattribut in Shop übertragen


Nachdem du alle Artikel mit dem Attribut gepflegt hast, starte einen Artikelkomplettabgleich.

Gehe dazu im Reiter "Onlineshop" auf "Komplettabgleich", anschließend auf "Onlineshopabgleich".



Setze entsprechend die Haken bei dem Shop, in welchen du das Attribut übertragen willst und gehe auf "Speichern".


Starte jetzt unter "Onlineshopabgleich" den Abgleich.



Schritt 4: Attribut in Einstellungen hinterlegen


Trage dein Attribut in die Plugineinstellungen ein. 



Deine Artikel sind nun fertig konfiguriert und enthalten im nächsten emarketing-Export auch ihre entsprechenden Einkaufspreise.


Sollten die Einkaufspreise trotz allem nicht übertragen werden, wende dich gerne per Ticket an uns!