INHALTSVERZEICHNIS


Registrierung/Login


Falls du bereits einen Account bei dash.bar 1.0 hattest, musst du dich hier um nichts kümmern. Melde dich einfach mit deinen alten Daten an.


Wenn du noch keinen Account bei dash.bar hast, kannst du hier ganz einfach einen erstellen:


> Kostenlosen Account erstellen


Wie das geht haben wir dir in in diesem Artikel zusammengefasst.

Sobald du einen Account bei dash.bar hast kannst du dich ganz einfach anmelden.


Einen Shop mit dash.bar 2.0 verknüpfen


Um mit dash.bar richtig loslegen zu können, musst du zuerst noch einen Shop verknüpfen. Nutze dafür ganz einfach die von uns bereitgestellten Plugins für JTL-Shop 4 und JTL-Shop 5. Wie das geht erfährst du in den folgenden Artikeln:

> JTL-Shop 5 mit dash.bar verbinden
> JTL-Shop 4 mit dash.bar verbinden



Bitte beachte: Bei der Umstellung auf dash.bar 2.0 werden deine Shops aus 1.0 nicht übernommen, du musst diese also erneut verknüpfen


Daten vervollständigen

Persönliche Daten:
 

Firmendaten:

Ein Abo buchen

Falls du dash.bar zum ersten Mal verwendest erhältst du von uns automatisch 2 Wochen das Abo dash.bar PRO kostenlos zum Testen (TRIAL Phase). Im Anschluss fällst du automatisch zurück auf dash.bar FREE.
Das dash.bar FREE Abo ist für dich komplett kostenlos.


Um den vollen Funktionsumfang von dash.bar zu genießen möchtest du aber möglicherweise in einen anderes Abo wechseln. Wie das funktioniert, haben wir dir in diesem Artikel zusammengefasst.

Was die einzelnen Abos zu bieten haben, kannst du hier nachlesen.


Bitte beachte: Bevor du einen Abo buchen kannst, musst du deine Firmendaten vervollständigt und deine E-Mail verifiziert haben.



Nutzer in deine Firma einladen

Dein Unternehmen wächst und du möchtest weitere Nutzer in dein Unternehmen bei dash.bar holen? Kein Problem, in diesem Artikel erklären wir dir, wie du ganz einfach neue Nutzer einladen kannst


Bei der Umstellung auf dash.bar 2.0 haben wir für dich alle Nutzer aus deinem alten dash.bar sowie deren Rollen bereits übernommen.



Dashboards verwalten

Dein Dashboard ist eines der wichtigsten Elemente von dash.bar.
Hier findest du gebündelt alle wichtigen Informationen zu deinem Shop. Ein Dashboard besteht dabei aus mehreren Widgets aus verschiedenen Bereichen wie Live & Status oder Analytik. Sobald du einen neuen Shop mit dash.bar verbindest legen wir dir hierzu automatisch ein neues Dashboard an.

Je nachdem welches Abo du verwendest, kannst du weitere Dashboards hinzufügen oder deine Dashboards bearbeiten.

Wie das funktioniert, haben wir dir in diesem Artikel zusammengefasst.


Dashboards wechseln

Deine Dashboards werden dir im Web auf der linken Seite in der Navigationsleiste angezeigt. In den Mobile-Apps wird beim Start dein Standard-Dashboard geladen. Möchtest du in den Mobile-Apps auf ein anderes Dashboard wechseln, kannst du dies mit einem langen Druck auf den Menüpunkt Dashboard machen. 


Push-Benachrichtigungen

Wir benachrichtigen dich über die wichtigsten Neuigkeiten aus und um deine Shop per Push-Benachrichtigungen. an deine Mobile-Apps. Über die Einstellungen kannst du festlegen ob und welche Push-Benachrichtigungen du erhalten möchtest.