Nachfolgend findest du Schritt für Schritt erklärt, wie du EU Cookie in deinem JTL-Shop einsatzbereit machst.


➥ Dauer: ca. 5 Minuten


INHALTSVERZEICHNIS


Wir haben dazu auch ein kurzes Video Tutorial erstellt. Dies ist für den 5 gemacht worden, hat aber prinzipiell auch für JTL-Shop 4 Gültigkeit.



1. Erstaufruf des Plugins


Beim Erstaufruf startet der Einrichtungsassistent, der dich in 6 Schritten zum Ziel bringt.




Der Assistent übernimmt für dich den Shop Scan und aktiviert die Standard Einstellungen. Damit bist du in der Regel auch schon fertig.


Den Assistenten kannst du jederzeit auch selbst starten. 


Shop 4: In Shop 4 Plugin gibt es die Möglichkeit, Scripts Einträge aus den vorherigen Versionen zu migrieren. In den meisten Fällen hilft das, das Plugin einfacher einzurichten. Manchmal, vor allem wenn sich seit der Erstinstallation von EU Cookie im Shop viel geändert hat, lohnt es sich die Migration zu überspringen und EU Cookie so komplett frisch zu installieren.


Natürlich kannst du aber auch alle Einstellungen im Nachhinein anpassen.


2. Zuordnung der Cookie Quellen


Wir haben inzwischen eine umfangreiche Cookie Datenbank mit den gängigsten Cookie Quellen aufgebaut. Mithilfe dieser erkennen wir die meisten Cookie Quellen und ordnen diese auch korrekt zu.


>> Eine genauere Anleitung zur Zuordnung und Kategorisierung gibt es hier: Kategorisierung der Scripte/ Cookies


Zudem haben wir diese für dich auch bereits beschrieben.


Das sieht dann für deine Besucher in etwa so aus:



Aber natürlich kannst du das alles nach deinen Wünschen anpassen. 


Die Beschreibung (erste Box auf dem Bild oben) können in verschiedenen Sprachen gepflegt werden. Die Möglichkeit die Detailbeschreibung (die weiteren Punkte auf dem Bild oben) der Dienste selbst zu pflegen folgt in einem der nächsten Updates


Folgende Kategorien für Dienste liefern wir mit aus:


  • notwendige Cookies
  • Analytics
  • Marketing


Du kannst aber auch eigene anlegen.




3. Auswahl des Cookie Banner


Wir liefern einige fertige Banner mit aus, du kannst dich für eines entscheiden. Du findest diese im Reiter "Einstellungen"


JTL-Shop 5



JTL-Shop 4



Wir bieten auch einen Onboarding Service an:


In dessen Rahmen installieren wir das Plugin und übernehmen die Erstkonfiguration.