Hier erfährst du, wie du in 3 Schritten das Plugin einsetzt und deinen ersten Newsletter versendest.


1. Anmeldeformular in JTL-Shop einfügen/ aktivieren


Zuerst solltest du ein Newsletter Anmeldeformular in deinem Shop anbieten.

Dazu kannst du die Formulare  bei Sendinblue nutzen uns bist so 100% DSGVO konform und sicher.

Oder du verwendest das von JTL mitgelieferte Standardformular im Shop


Hier erfährst du, wie du Formulare in den Shop bringst: Newsletter Formular im Shop einbinden


2. Bestehende Abonnenten exportieren


Du hast bereits Newsletter Abonnenten? Entweder im JTL Newslettersystem oder in anderen Systemen?


Dann kannst du diese ganz einfach exportieren und in Senidnblue  importieren


Hier erfährst du, wie du dabei vorgehst: Export/ Import von Abonnenten/ Kontakten


3. Kampagne bei Sendinblue anlegen


Du hast nun deine ersten Empfänger bei Sendinblue? Dann kannst du auch schon deinen ersten Newsletter anlegen.


Dabei erstellst du zunächst deinen Inhalt und versendest diesen dann an deine gewünschte Empfängerliste.


Eine ausführliche Anleitung findest du im Hilfebereich von Sendinblue: 

https://help.sendinblue.com/hc/de/articles/209587285--Erstellung-eines-Newsletters