Das sendinblue Plugin arbeitet mit Events. Beim Eintragen in das JTL-Shop Newsletter Formular wird ein solches Event "gefeuert". 



Um den Kunden anschließend in einer Liste in sendnblue einzutragen muss noch ein entsprechender Workflow mit einem personalisiertem Event angelegt werden. 


Als Beispiel haben wir im folgenden einen solchen Workflow skizziert.



Mehr zu Events  und Workflows findest du hier: