INHALTSVERZEICHNIS



Mit Mollie kannst du den kompletten Zahlungsprozess automatisieren.


Dazu gehört auch eine Erinnerung an deine Kunden, falls diese nach dem Bestellabschluss die Zahlung nicht durchgeführt haben (z.B. Browser geschlossen, Ablenkung, etc.)


In diesem Fall kannst du automatisch eine Nachricht per E-Mail versenden.


Aktivierung im Plugin:


Im Plugin kannst du die Zahlungserinnerung aktivieren, indem du dort eine Anzahl in Stunden angibst, nach deren Ablauf diese E-Mail an deinen Kunden versendet wird.


z.B. 1 = 1 h nach der Bestellung


JTL-Shop 4



JTL-Shop 5




Diese liefern wir dir mit dem Plugin mit und du kannst sie problemlos anpassen (E-Mail Template)


Du findest diese unter E-Mail - Vorlagen



Folgendes Template liefern wir mit. Passe es am besten an deine Stil an.


Standardtemplate


Als Variablen stehen dir alle E-Mail Template Variablen zur Verfügung.


Diese findest du hier aufgelistet:


https://guide.jtl-software.de/jtl-shop/systemverwaltung/variablen-fuer-e-mail-vorlagen/


1. Deutsch

1.1. HTML


{includeMailTemplate template=header type=html}
Guten Tag {$Kunde->cVorname} {$Kunde->cNachname},
<br>
vielen Dank für Ihre Bestellung bei {$Einstellungen.global.global_shopname}.<br>
<br>
<p>Leider konnten wir für die Bestellung <b>{$oPluginMail->Bestellung->cBestellNr}</b> bisher keinen Zahlungseingang feststellen.</p>
<p>Sollte es bei der Zahlung zu Problemen gekommen sein, können Sie diese über den folgenden Link einfach erneut versuchen.</p>
<p>Zu zahlender Betrag: {$oPluginMail->Amount}</p>
<p>Jetzt bezahlen: <a href="{$oPluginMail->PayURL}">{$oPluginMail->PayURL}</a></p>
{includeMailTemplate template=footer type=html}


1.2. Text


{includeMailTemplate template=header type=text}

Guten Tag {$Kunde->cVorname} {$Kunde->cNachname},

vielen Dank für Ihre Bestellung bei {$Einstellungen.global.global_shopname}.

Leider konnten wir für die Bestellung {$oPluginMail->Bestellung->cBestellNr} bisher keinen Zahlungseingang feststellen.
Sollte es bei der Zahlung zu Problemen gekommen sein, können Sie diese über den folgenden Link einfach erneut versuchen.

Zu zahlender Betrag: {$oPluginMail->Amount}
Jetzt bezahlen: {$oPluginMail->PayURL}

{includeMailTemplate template=footer type=text}


2. Englisch

2.1. HTML


{includeMailTemplate template=header type=html}
Hello {$Kunde->cVorname} {$Kunde->cNachname},
<br>
thank you for your order at {$Einstellungen.global.global_shopname}.<br>
<br>
<p>Unfortunatly we did not receive a payment confirmation for your order <b>{$oPluginMail->Bestellung->cBestellNr}</b> as yet.</p>
<p>If you had an error, or any other problem while paying, please try again with the following link.</p>
<p>Amount due: {$oPluginMail->Amount}</p>
<p>Pay now: <a href="{$oPluginMail->PayURL}">{$oPluginMail->PayURL}</a></p>
{includeMailTemplate template=footer type=html}


2.2. Text


{includeMailTemplate template=header type=text}

Hello {$Kunde->cVorname} {$Kunde->cNachname},

thank you for your order at {$Einstellungen.global.global_shopname}.

Unfortunatly we did not receive a payment confirmation for your order {$oPluginMail->Bestellung->cBestellNr} as yet.
If you had an error, or any other problem while paying, please try again with the following link.

Amount due: {$oPluginMail->Amount}
Pay now: {$oPluginMail->PayURL}

{includeMailTemplate template=footer type=text}


Ergebnis


Ergebnis beim Kunden sieht dann ohne Anpassung so aus:




Das große Mollie Logo ist in deinem Fall dein Shop Logo, je nachdem, wie du deine E-Mail Kopfzeile konfiguriert hast


Klickt der Kunden auf den Link, wird er sofort zur Zahlungsseite geleitet und kann mit seiner Wunschzahlungsart bezahlen: