Übersicht

Das Plugin bietet die Möglichkeit, alle Plugindaten zu exportieren und diese später wieder zu importieren. Zu diesen Daten gehören:

  • Sprachvariablen
  • Dienste und Cookie Quellen
  • Plugineinstellungen


Das ermöglicht es z.B. EU Cookie neu zu installieren, ohne dass man es danach neu einrichten muss. Man kann ganz einfach die bisherige Konfiguration wieder importieren.


Export

Mit der Exportfunktion lässt sich ganz einfach der aktuelle Stand des Plugins als Export-Datei herunterladen.


Als ersten Schritt dazu im EU Cookie Plugin Dashboard auf "Exportieren" klicken.



Dann öffnet sich ein Fester, das einem die Möglichkeit gibt sich zu entscheiden, was exportiert werden soll.



Nachdem man eine Auswahl getroffen hat und auf "Exportieren" klickt, wird eine Export-Datei erstellt die man nur noch herunterladen muss. 

Diese ist für einen späteren Import wichtig, also gut aufbewahren.


Import

Will man ein Pluginkonfiguration aus einer Export-Datei wiederherstellen ist das ganz einfach möglich. Dazu braucht man nur die entsprechende Export-Datei, die man zuvor durch einen Export erstellt hat.


Ähnlich wie beim Export ist auch hier der erste Schritt im EU Cookie Plugin Dashboard auf "Importieren" zu klicken.

Nun öffnet sich das Import-Fenster. Hier wählt man zuerst alle Daten aus die aus der Datei importiert werden sollen.

Weiß man nicht mehr welche Daten in der Export-Datei enthalten sind kann man auch alle auswählen. Es werden dann nur die importiert, die auch in der Datei enthalten sind.


WICHTIG: Die aktuellen Daten des Plugins aus den für den Import gewählten Bereichen werden überschrieben. Ist ein Teil der Export-Datei leer wird dieser im Shop nicht überschrieben. 

  

Nun muss noch die Export-Datei ausgewählt werden. Diese heißt standardmäßig EU_Cookie_Plugin_Daten_Export.json.

Zuletzt nur noch auf "Datei hochladen" klicken. Nun werden die ausgewählten Daten importiert und dann die Seite neu geladen.



Damit ist der Import abgeschlossen und das Plugin sollte auf dem Stand sein, der in der Export-Datei gespeichert war.