Der Google Consent Mode ist nun auch im EU Cookie Plugin integriert. Dieser bietet die Möglichkeit, die Zustimmung der Kunden an Google weiterzuleiten. Dadurch kann Google dann entscheiden welche Dienste über den Google Tag Manager eingebunden werden.


Näheres hier: >>> Google Consent Mode (Einwilligungsmodus)


Einrichtung

Damit der Google Consent Mode mit Eu Cookie funktioniert gilt es zwei Punkte zu beachten:

  1. Den Google Consent Mode in der Plugineinstellungen unter "Experten Einstellungen" aktivieren.
  2.  Im Plugin das die Google Dienste einbindet, die durch den Consent Mode unterstützt werden (Google Analytics, Google Ads ...), ebenfalls den Google Consent Mode aktivieren. Von WebStollen ist das das Google Tracking Plugin. Dieser Schritt ist sehr wichtig da sonst immer Google ohne Einschränkung sein Tracking einbinden kann.


Nun blockt EU Cookie die Google Dienste nicht mehr automatisch, sondert überlässt es Google anhand des Consent Modes nur die Dienste einzubinden zu denen der Benutzer zugestimmt hat.