Anzeige:
Google Adwords automatisiert


A. Was macht das Plugin?


Mithilfe dieses Plugins kannst Du deine Google Adwords Kampagnen tracken und Remarketing Kampagnen aufsetzen.

Dabei integriert das Plugin die nötigen Code Snippets in Deinen JTL-Shop und übergibt dabei die notwenigen Daten, z.B.

  • Adwords Conversion Daten (zur Messung eines erfolgreichen Kaufs) auf der Bestellabschlusseite
  • Google Remarketing Daten (zur Markierung der besuchten Seiten im Shop und Übergabe an Google)
  • Google Analytics Tracking
  • Verwendung des aktuellsten Tracking Verfahren, dem von Google empfohlenen Global Site Tag (gtag.js) 


B. Welchen Vorteil bringt mir das?

  • Easy Tracking für Google Adwords & Shopping ohne Programmierkenntnisse
  • Aufbau von Google Remarketing Gruppen, um diese mit individueller Werbung anzusprechen
  • Professionelle Übergabe der korrekten Daten
  • Schelleres und zuverlässigeres Tracking durch Global Site Tag 


1. Konfiguration


Um die nachstehend genannten Daten korrekt befüllen zu können, melde Dich bitte bei Google Adwords an und navigieren Sie zu Tools -> Messung -> Conversions.


1.1 Code von Google kopieren


Google Adwords Conversion Tracking Code


Klicke dann auf Deine Conversion - z.B. Kauf (oder lege diese an). Dort findest Du dann in etwa folgenden Code:


Adwords Code


Anschließend klicke rechts unten auf den Pfeil. So klappt eine Ansicht mit Deinen Conversion Daten auf.


BITTE BEACHTEN: Seit 2018 muss die CONVERSION ID mit "AW-" beginnen, sonst kann das Plugin nicht funktionieren!




Aus diesem Code benötigst Du nur ein paar Daten, der Rest wird vom Plugin automatisch erstellt.


Wir nutzen das neue Conversion Tracking von Google. Weitere Infos findest zu z.B.: hier:

https://support.google.com/adwords/answer/7548399?hl=de


1.2 Einstellung im Plugin setzen


    Google-Ads

  1. Google Ads Conversion Tracking aktivieren

  2. Conversion ID
    Gib die Conversion ID ein, die Du Deinem Conversion Code entnimmst

  3. Label
    Das Label entnimmst Du bitte Deinem Conversion Code (siehe Bild)

  4. Besucher in Remarketing-Liste aufnehmen
    Entscheide, ob Websitebesucher über das allgemeine Website-Tag in deine Remarketing-Liste aufgenommen werden

  5. Google erlauben eigene Cookies in der Domain der Website zu platzieren

  6. Erfassen von remarketing Daten
    Entscheide, ob Remarketing-Daten für die konfigurierten Google Ads-Konten erfasst werden sollen


    Google Analytics

  1. Google Analytics verwenden

  2. Google Analytics ID
    Ihre Tracking-ID von Google Analytics

  3. Google Analytics Anonymize IP
    Siehe Einstellung Nummer 7

  4. Advertising Features Plugin nutzen     Mehr Infos

  5. Advertising Features Plugin deaktivieren
    Alle Analytics Advertising Features deaktivieren

  6. Advertising Personalisation Features deaktivieren
    Nur Analytics Personalisation Features deaktivieren

  7. IP Adresse anonymisieren
    Anonymize IP Option aktivieren. Weitere Infos dazu: Google Anonymize IP
    Diese Einstellung wird verwendet.

  8. Enhanced Ecommerce Plugin nutzen    Mehr Infos


    Allgemeine Einstellungen

  1. Conversionwert
    Welcher Wert soll als Conversionvalue (Conversionwert) an Google weitergegeben werden. Hier hast Du die Auswahl zwischen:
    • Gesamtsumme Netto
      Das ist die Summer aller Nettopreise der Artikel im Warenkorb inkl. aller Nebenkosten (Versand, Verpackung, etc.)
    • Gesamtsumme Brutto
      Das ist die Summer aller Bruttopreise (also inkl. MWSt.) der Artikel im Warenkorb inkl. aller Nebenkosten (Versand, Verpackung, etc.)
    • Warensumme Netto
      Das ist die Summer aller Nettopreise der Artikel im Warenkorb (ohne Versand & Co)
    • Warensumme Brutto
      Das ist die Summer aller Bruttopreise (also inkl. MWSt.) der Artikel im Warenkorb (ohne Versand & Co)

  2. Versandkosten mitberechnen? (nur bei Einstellung "Warensumme" unter 1.)
    Sollen die Versandkosten in den Conversionwert miteinberechnet werden? Nur der Fall bei Warensumme Netto / Brutto da die Versandkosten in der Gesamtsumme Netto / Brutto bereits einberechnet sind.

  3. Google AdWords Budget
    Gib das Budget an, welches Du bei Google monatlich einsetzt. Dies wird für die Berechnung des ROI benötigt.




2. Thema Remarketing


https://webstollen.freshdesk.com/support/solutions/articles/44001754193 



3. Return on Investment


https://webstollen.freshdesk.com/support/solutions/articles/44001754161


4. Thema Datenschutz (Google Opt-out Cookie)


https://webstollen.freshdesk.com/support/solutions/articles/44001754192 


5. Tipp zum testen


Verwende zum testen die Browser Erweiterung Google Tag Assistant (nur unter Google Chrome verfügbar):


https://get.google.com/tagassistant/